Aktuelles

Technologie

Doppelmantel-
Wärmetauscher
für hochkorrosive Medien
Um temperaturempfindliche Medien im Produktionsprozess schonend zu kühlen oder zu heizen, eignen sich im Besonderen Doppelmantel-Wärmetauscher. Hochkorrosive Medien stellen aber auch hier ganz besonders hohe Anforderungen an das Material.
BEHEIZ- ODER
KÜHLBARES
ZYLINDERSCHAUGLAS
Mit unserem neuen emaillierten Zylinder-Schauglas kann der Medienfluss innerhalb eines Rohrleitungssystems kontinuierlich beobachtet werden. Was es von allen bisher verfügbaren Schaugläsern unterscheidet, ist die Möglichkeit, der Beheizung bzw. Kühlung um z. B. Kältebrücken im Schauglasbereich zu vermeiden.
NEU: Emaillierter
Beutelfilter für
hochkorossive Medien
Der neue DET-Beutelfilter ist der zweite säurebeständige Sediment-Filter, den wir zusammen mit unseren Kunden entwickelt und in unser Sortiment aufgenommen haben. Er ersetzt in Zukunft die üblichen Stahl-/PTFE-Filtersysteme, die nur bedingt für den Einsatz mit hochkorrosiven Medien geeignet sind.
NEU: FILTRATION
MIT DEM
RBG-KERZENFILTER
Um in emaillierten Rohrleitungssystemen in Zukunft Feststoffe aus hochkorrosiven Flüssigkeiten und Gasen herauszufiltern, bieten wir Ihnen ab sofort eine zuverlässige und effektive Lösung an: unseren RBG-KERZENFILTER. Bei hochkorrosiven Medien, hohen Drücken und Temperaturen stoßen andere Filtersysteme (aus Edelstahl, Kunststoff, Glas) oft an ihre Grenzen. Hier setzen Sie unseren emaillierten Kerzenfilter effektiv ein.
NEU: Duo Safe Flansch DSF
Duo Safe Flansch DSF – Einfach, eindeutig und absolut sicher! Egal, welchen Typ emaillierter Rohre Sie in Ihrer Anlage einsetzen... In Zukunft können Sie mit unserem neuen Duo Safe Flansch DSF eine sichere Flanschverbindung fehlerfrei und schnell herstellen.
Komplexe Anfor­de­rungen bei einem bekannten Chemie­kon­zern
Ein bekannter Chemie­kon­zern stand vor einer kniff­ligen Heraus­for­de­rung: Eine Leitung für saure Abluft (DN 300) wurde benö­tigt, die geringes Gewicht, chemi­sche Bestän­dig­keit, Vaku­um­fes­tig­keit sowie Diffu­si­ons­dicht­heit vereint. Aus Sicher­heits­gründen durften an der beste­henden Anlage zudem keine Schweiß­ar­beiten durch­ge­führt werden.

Internes

TA-Luft: Unsere Flanschverbindungen erfüllen alle Anforderungen
Wir haben jetzt den Nachweis erbracht, dass unsere Rohrleitungen und Flanschverbindungen die neuen, strengeren Anforderungen der TA-Luft erfüllen.
Knowhow sichern,
Erfahrung weitergeben
Die Weitergabe von Erfahrung und die Sicherung von Knowhow ist ein wichtiges Thema, das nicht unterschätzt werden darf. Durch nachhaltiges Personalmanagement sorgen wir langfristig für den Erfolg unseres Unternehmens.
Rückblick 2022
mit Grüßen zu Weihnachten
und zum Jahreswechsel
Das Jahr 2022 geht dem Ende entgegen und Weihnachten sowie der Jahreswechsel rücken näher. Was war der rote Faden im Jahr 2022 und was wird in Erinnerung bleiben?
Unser Instagram-Account bietet interessante Einblicke
Seit Februar 2022 nutzen wir Instagram, um bestehende Kunden, potentielle Neukunden und ganz besonders Interessenten für unsere Ausbildungsstellen über unser Unternehmen und unsere Produkte zu informieren sowie Einblicke in unseren Arbeitsalltag zu gewähren. Informativ, vielfältig und authentisch: unser Instagram-Kanal holt alle dort ab, wo sie sind: online.
Hier gibt es
die Lizenz
zum Emaillieren
Nicht jeder hat das Zeug zum Emaillieren – und damit zur „Lizenz“ unsere Rohrleitungsteile, Armaturen und Verfahrenstechnische Anlagen mit Technischem Email zu beschichten. Wir bieten Dir hier die Gelegenheit, diesen spannenden und herausfordernden Beruf bei uns zu lernen. Bewirb Dich jetzt für die Ausbildung oder ein Praktikum.
Wir sind
AUSBILDUNGS-
BETRIEB
Der richtige Mix aus erfahrenen Mitarbeitern und Auszubildenden ist für uns eine wesentliche Grundlage, um das Erfahrungswissen zu sichern und ausbauen. Diese Jahr bilden wir in 2 verschiedenen Ausbildungsberufen aus: Zum Oberflächenbeschichter / Emaillierer haben wir 3 offene Ausbildungsplätze zu vergeben. Die Ausbildungsstelle zum Technischen Produktdesigner wurde bereits erfolgreich besetzt.
VERSAND
WIEDER IN
EIGENER HAND
Zum Beginn dieses Jahres haben wir unser Lager nach Laufach zu unserem Firmensitz versetzt. Der komplette Versand erfolgt seither mit eigenen Mitarbeitern. Dadurch können wir eine reibungslose und effiziente Abwicklung gewährleisten und flexibler reagieren.
Unsere neue Website ist online
Wir freuen uns sehr, Ihnen ab sofort unseren neuen Internetauftritt in einem frischen Design präsentieren zu können.